Schattenrasen- Regenerationsrasen für Schatten zur Nachsaat

Schattenrasen- Regenerationsrasen für Schatten zur Nachsaat

Schattenrasen mit Poa supina (zur Nachsaat und Neuansaat)

Bringen Sie Ihren Schattenrasen mit diesem Regenerationsrasen für Schattenlagen mit Poa supina wieder in Schuss und genießen Sie eine volle und kräftige Grünfläche!
Regenerations-Rasenmischung für Schattenlagen mit Supranova
Aufwandmenge: 30 g/m²
Rasenmischung im Sack mit 10 KG (reicht für ca. 330 m²)

Art.Nr.:2301
85,00 EUR
 
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Staffelpreise
ab 1 Stk. je 85,00 EUR
ab 10 Stk. je 73,83 EUR
Produkteigenschaften
Rasensamen :
Neuansaat , Nachsaat

Einsatzgebiet :
Gartenrasen , Spielrasen , Parkrasen

Standort :
Sonnig , Schattig , Halbschatten (>4 Stunden Sonne)

Nutzung :
Kinder , Hunde , Liegewiese


Produktbeschreibung

Bringen Sie Ihren Schattenrasen mit diesem Regenerationsrasen für Schattenlagen mit Poa supina wieder in Schuss und genießen Sie eine volle und kräftige Grünfläche!

Machen Sie Ihren Rasen wieder dichter

Wenn Ihr Schattenrasen Lücken aufweist oder aber von Moos befallen ist, dann ist ein Regenerationsrasen die richtige Wahl, um wieder eine komplette und gesunde Rasenfläche zu erhalten. Dieser Regenerationsrasen für Schattenlagen mit Poa supina ist ein sehr dichtnarbiger Rasen, wodurch diese Mischung optimal für Teppichrasen und Zierrasen geeignet ist. So lässt er sich gleichermaßen gut auf schattigen und halbschattigen Bereichen einsetzten und garantiert Ihnen ein starkes Wachstum.

Die perfekte Kombination aus verschiedenen Grassorten

Dieser Regenerationsrasen für Schattenlagen mit Poa supina setzt sich aus verschiede  Grasarten zusammen, die Ihnen ein perfektes Gesamtergebnis garantieren. Er besteht zu 25,0 % aus Festuca rubra commutata CARACTER, zu 10,0 % aus Festuca rubra rubra MELLORI, zu 5,0% aus Festuca rubra trichophylla MIRADOR, zu 25,0 % aus Lolium perenne OASE, zu 15,0 % aus Lolium perenne PASCAL, zu 5,0 % aus Poa pratensis CONNI, zu 10,0 % aus Poa pratensis LIMOUSINE und zu aus 5,00% Poa supina SUPREME.
Besonders hervorzuheben sind an dieser Stelle die schattenverträgliche Art Poa supina und die schnell keimenden Art Lolium perenne. Dank diesen entwickelt der Regenerationsrasen für Schattenlagen mit Poa supina auf Ihrem Schattenrasen schnell eine belastbare Rasennarbe.

Produkteigenschaften auf einen Blick
Inhalt: 10 Kg
Ausreichend für: ca. 330 m² Rasenfläche
Aufwandmenge: 30 g/m²
Ansaatzeitraum: Aussat wenn keine Frostgefahr besteht
Eigenschaften: zur Regeneration vom Bestand, dicht und schnell belastbar, geeignet für Schatten und Halbschatten


Bringen Sie die Nachsaat auf Ihrem Schattenrasen optimal aus

Wenn Sie dem Regenerationsrasen für Schattenlagen mit Poa supina auf Ihren Grünflächen ein perfektes Wachstum garantieren wollen, sollten Sie zuerst Ihren kaputten Schattenrasen auf ca. 2 cm tief schneiden und das Schnittgut entfernen. Vertikutieren Sie die Fläche im Anschluss kreuzweise, bringen Sie einen Starterdünger aus und beginnen Sie dann mit der Aussaat des Regenerationsrasens. Danach können Sie die Fläche mit einem nicht düngemittelhaltigen Bodensubstrat abstreuen. Versorgen Sie Ihren Schattenrasen in der Keimphase außerdem mit ausreichend Wasser.

Schattenrasen - Regenerationsrasen für Schattenlagen mit Poa supina (zur Nachsaat und Neuansaat)

10 KG Schattenrasensamen für insgesamt ca. 330 m² Rasennachsaat in schattigen und halbschattigen Bereichen.
Diese Rasenmischung ist auch in einer 5 KG Kleinpackung erhältlich: Schattenrasen RSM mit Poa supina

Verwendung / Vorteile dieser Rasenmischung:

Rasenqualität:
Durch die Verwendung der besonders schattenverträglichen Art Poa supina und den hohen Anteil der schnell keimenden Art Lolium perenne entwickelt sich auch auf schwierigen Standorten rasch eine belastbare Rasennarbe.

Vergessen Sie nicht den Starterdünger zur Ansaat!
Unsere Produktempfehlung: Multigreen Starter-Rasendünger

Aussaatzeit für diese Schattenrasenmischung


Zusammensetzung des Schattenrasen zur Nachsaat:
25,0 % Festuca rubra commutata CARACTER
10,0 % Festuca rubra rubra MELLORI
5,0 % Festuca rubra trichophylla MIRADOR
25,0 % Lolium perenne OASE
15,0 % Lolium perenne PASCAL
5,0 % Poa pratensis CONNI
10,0 % Poa pratensis LIMOUSINE
5,0 % Poa supina SUPREME
(Änderungen der Sortenzusammensetzung je nach Verfügbarkeit vorbehalten)

Der Regenerationsrasen für Schattenlagen mit Poa supina kompakt


----------------------------------------------------------------------------------------------------

Garten Wild Rasen
Dipl.-Ing. (FH) Alexander Wild
Sonnenbergerstr. 5
55767 Oberbrombach

Telefon: (06787) 970489
Telefax: (06787) 971635
Internet: http://www.duenger.tv
E-Mail: info@duenger.tv
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE234805771

Bankverbindung: Kreissparkasse Birkenfeld - BLZ 562 500 30 - Konto-Nr. 390666
Int. Bank Account Number (IBAN): DE84 5625 0030 0000 3906 66 | Swift-BIC: BILADE55XXX
Es gelten unsere AGB für die Lieferung von Rasensamen und Dünger.