Schattenrasen- Regenerationsrasen für Schatten zur Nachsaat

Schattenrasen- Regenerationsrasen für Schatten zur Nachsaat
ab 71,69 EUR
Stückpreis 79,21 EUR
Art.Nr.: 2301 Artikeldatenblatt drucken
inkl. 7 % MwSt. (eventuell zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit: 1-2 Werktage
(30)
Rezension schreiben
Staffelpreise
ab 1 Stk.je 79,21 EUR
ab 10 Stk.je 71,69 EUR
  • Details
  • Rezensionen

Schattenrasen - Regenerationsrasen für Schattenlagen mit Poa supina (zur Nachsaat)

Ihre Vorteile auf einen Blick

Verwendung / Vorteile dieser Rasenmischung:

  • Nachsaatmischung für schattige Bereiche
  • Sehr dichtnarbiger Rasen (Teppichrasen / Zierrasen)


Rasenqualität:
Durch die Verwendung der besonders schattenverträglichen Art Poa supina und den hohen Anteil der schnell keimenden Art Lolium perenne entwickelt sich auch auf schwierigen Standorten rasch eine belastbare Rasennarbe.

Vergessen Sie nicht den Starterdünger zur Ansaat!
Unsere Produktempfehlung: Multigreen Startdünger (Hier klicken und informieren oder gleich mitbestellen)


Zusammensetzung des Schattenrasen zur Nachsaat:
15,0% Festuca rubra rubra MAXIMA 1
5,0% Festuca rubra trichophylla SAMANTA
25,0 Lolium perenne CADIX
40,0% Lolium perenne TROYA
10,0% Poa pratensis MIRACLE
5,0 % Poa supina  SUPRANOVA

(Änderungen der Sortenzusammensetzung je nach Verfügbarkeit vorbehalten)

Rasenmischung im Sack mit 10 KG (reicht für ca. 330 m²)
Aufwandmenge des Schattenrasen: 30 g/m²
(Änderungen der Sortenzusammensetzung je nach Verfügbarkeit vorbehalten)
 



Durchführung der Regeneration:

  1. Tiefschnitt der Rasenfläche auf ca. 2 cm, Schnittgut entfernen.
  2. Kreuzweise vertikutieren, dabei müssen die Messer den Boden unterhalb der Filzschicht noch anreißen, Vertikutiergut entfernen.
  3. Ausbringen eines Starterdüngers
  4. Aussaat der Schattenrasen-Mischung
  5. Abstreuen mit Substrat: Es empfiehlt sich die Fläche nun mit einem nicht düngemittelhaltigen Bodensubstrat (z. B. Torf) leicht abzustreuen.
    Da Rasensamen Licht zu keimen benötigen sollte dies sehr dünn erfolgen (max. 0,5 cm).
  6. Bewässern / Beregnen: Gerade in der Keimphase ist dies eine der wichtigsten Pflegemaßnahmen. Die obere Bodenschicht (immer so tief wie die Gräser wurzeln) muss stets feucht gehalten werden. An trockenen/windigen Tagen muss häufig bis zu 10 Mal am Tag mit rel. geringen Mengen gewässert werden.


    Die erste Folgedüngung mit speziellen Rasendüngern sollte nach ca. 6 Wochen durchgeführt werden.
    Bester Zeitpunkt für die Nachsaat: März – Mai


bei Bodenverdichtung bzw. starker Filzbildung zusätzlich oder alternativ:

  • Besanden mit ca. 5 - 7 l/qm, Körnung 0/2 oder 0/3, möglichst kalk- und schluffarm
  • Aerifizieren 5 - 10 cm mit Hohlspoons, anschließend Verteilung des Aerifizieraushubs - dabei Vermischung des Bodenaushubs mit Sand und Einarbeitung in die Löcher.
  • Bei sehr bindigem Boden erst Entfernung des Bodenaushubs, dann Besandung.

  • Autor: 10.06.2016
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!
    Absolut TOP !!!
  • Autor: 28.07.2015
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!
    Die Schattenrasenmischung wächst selbst an den Stellen wo meine Festwiesenmischung nicht lange durchgehalten hat. Sehr empfehlenswert!
  • Autor: 12.07.2015
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!
    klasse Rasensamen kann man nur empfehlen Spitzen Produkt
  • Autor: 23.05.2015
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!
    Sensationell
    Sehr empfehlenswert
  • Autor: 06.05.2015
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!
    Super Ware, entspricht voll der Beschreibung! Und super Service, 100% empfehlenswert.
  • Autor: 18.07.2014
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!
    Die Bestellung verlief einfach und klar.
    Die Lieferung erfolgte prompt und korrekt.
    Die Qualität war gut.
    Der Rasen wächst ausgezeichnet.

    Alles ok ich bin zufrieden.
  • Autor: 04.07.2014
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!
    Ich setze diesen Rasen seit Jahren als Nachsaat in einem sehr schattigen beriech ein und bin immer wieder begeistert.
  • Autor: 09.12.2013
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!
    wunderbar, jederzeit gerne wieder. sattes grün, dichte narbe, toller rasen
  • Autor: 09.06.2013
    Bewertung: 3 von 5 Sternen!

    Kein Unterschied zu anderen Schattengrassamen, die ich in früheren Jahren verwendet habe.
  • Autor: 11.07.2012
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!
    Der Schattenrasen zusammen mit dem Starter-Dünger hat hervoragende Qualität. Nach ca. 10 Tagen hat der Rasen gekeimt und ich konnte nach 20 Tagen schon das erste Mal mähen.
    Bin sehr zufrieden
  • Autor: 14.06.2012
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!
    Rasen sehr dicht,brauchte aber sehr lange 4 Wochen bis er keimte.
  • Autor: 08.06.2012
    Bewertung: 3 von 5 Sternen!
    Nach der vorschriftsmäßigen Aussaat und ständigem Feuchthalten habe ich auf ein Ergebnis ähnlich der sehr positiven Bewertungen gewartet, doch der Erfolg bewegt sich im mäßigen Bereich. Der Rasen wuchs sehr zögerlich und in lichter Form, obwohl ich mit Saatgut nicht gespart habe. Die Halme sind dünn wie Haare, obwohl ich mit Starterdünger gearbeitet habe. Nach guter Beregnung und regelmäßigen Schnitt wird der Rasen nur sehr schwer dichter. So verbleibe ich in der Hoffnung, dass der Rasen nach weiteren Düngergaben im nächsten Frühjahr prächtig gedeiht.
  • Autor: 09.08.2011
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!
    In drei Wochen sehr gute Wachstum bei täglich 2 x giessen.
  • Autor: 29.07.2011
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!
    Wir sind sehr zufrieden mit der Rasennachsaat. Der Samen ging super auf trotz schlechtem Boden und einer Riesenfichtenreihe.
  • Autor: 19.07.2011
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!
    Rasensaat zur Regenerationszwecken bestellt. Hat mich überzeugt. Nächstes Jahr, falls nötig gerne wieder!
  • Autor: 18.07.2011
    Bewertung: 4 von 5 Sternen!
    Die Keimfähigkeit hat bei meiner ersten Aussaht Ende April nicht ganz meine Erwartungen erfüllt (ungleichmäßig, Löcher, etc). Verantwortlich dafür mache ich aber das sehr kühle Wetter Anfang Mai.
    Eine weitere Aussaht Mitte Mai brachte dann langsam aber doch ein sehr gutes Ergebnis - bin nun mit meinem Rasen sehr zufrieden.
  • Autor: 15.07.2011
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!
    Produkt ist einwandfrei und für unsere Bedürfnisse genau das Richtige.

  • Autor: 29.06.2011
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!
    Bin mit dem gekauften Produkt sehr zufrieden.Alles bestens angewachsen auf Flächen unter Eichen.
  • Autor: 18.11.2010
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!


    Ich kann ihre Produkte nur weiter empfehlen . Den Rasen-
    duenger und den Schattenrasen sind super.
  • Autor: 28.09.2010
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!
    Ist sehr gut und kann weiter empfohlen werden! Kommt auch an schwierigen schattigen stellen am Hang!
  • Autor: 10.08.2010
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!
    Ich habe den Schattenrasen am 31. Juli 2010 an meinem geplasterten Gartenpfad eingesaet. Nach einer Woche war der Rasen schon super gwachsen. Ich kann es nur weiterempfehlen.
  • Autor: 05.08.2010
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!
    ist ganz prima angegangen, vorher hatte man mir immer wieder eine rasensaat im schatten abgeraten. keine probleme - siggi franke
  • Autor: 03.08.2010
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!
    Ich bin sehr zufrieden. Der Rasen wuchs recht schnell, ist üppig und kräftig grün. Für Schattenrasen im Schatten ein erstaunliches Ergebnis.
  • Autor: 26.07.2010
    Bewertung: 3 von 5 Sternen!
    Ich bin mir nicht sicher, was ich von der Rasensaat halten soll. Meiner Mei
    nung nach keimt sie sehr langsam und auch nicht sehr zuverlässig. Aber vielleicht ist das so bei dieser Mischung.
  • Autor: 20.07.2010
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!
    trotz der langanhaltenden trockenheit ist der rasen dicht und grün. gewässert habe ich nur in der ersten zeit, als die saat keimte und die gräser anfingen, zu wachsen.
  • Autor: 23.06.2010
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!
    Nach zwei Versuchen mit normaler Baumarktrasensaat und Rollrasen hat der Rasen in den Schattenbereichen unseres Gartens (z.B. großer Walnussbaum) noch nie so prächtig ausgesehen wie jetzt, drei Monate nach der Nachsaat mit dem speziellen Schattenrasen, prächtiger sogar als der Rasen direkt in der Vollsonne.
  • Autor: 22.06.2010
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!
    Einfach nur toll dieser Rasensamen.Er ist super aufgegangen.
    Endlich sind die Stellen im Garten mit den ich über Jahre Probleme hatte vorbei. Alles ist sattgrün und dicht bewachsen.
    Qualität zahlt sich doch aus.
    Danke Garten-Wild
  • Autor: 15.06.2010
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!

    Schattenrasen- Regenerationsrasen für Schatten - zur Nachsaat ist sehr gut zur Ausbesserung eines Rasens, insbesondere im Schattenbereich, geeignet. Das Saatgut sollte frisch verwendet werden, da die Keimfähigkeit nach ein/zwei Jahren deutlich nachlässt, aber das gilt wohl für jedes Saatgut.
    Bin sehr zufrieden.
    R. Fischer.
  • Autor: 02.04.2010
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!
    Bestellung, Lieferung und Ware waren einwandfrei. Wir haben im Herbst noch angesät, der Rasen ging gut auf. Jetzt im Frühjahr warten wir noch, wie die Jungpflanzen es über den Winter geschafft haben, und werden evtl. nochmal nachsäen.
  • Autor: 26.03.2010
    Bewertung: 5 von 5 Sternen!
    Der Rasen hat sich trotz grosser Schattenlage prachtvoll entwickelt.
    Wir hatten nach Vertikutieren und Nachsaat wieder Rasen.

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:
Bestseller